Der Bamberger HochSeilgarten

Don Bosco Jugendwerk Bamberg

Projekte

Die Möglichkeiten zur Gestaltung sind hier enorm, so dass wir hier nur wenige „Standardpakete“ anbieten, gerne aber die folgenden Faktoren je nach Ihrem Anliegen kombinieren:

- Pädagogische Möglichkeiten:

Alle relevanten Dimensionen zur Gestaltung erlebnisintensiver Lernsettings sind hier anpassbar: Niveau der Herausforderung und der Leistungsanforderung, die Notwendigkeit interaktiver Prozesse, der Rollengestaltung, Initiative, Übernahme von Verantwortung und vieles mehr.

- Erlebnisräume und Medien:

Die Fränkische Schweiz bietet landschaftlich beeindruckende Szenerien mit passenden Gegebenheiten für vielerlei Aktivitäten: Felsklettern, Klettersteig, Mobile Seilkonstruktionen, Höhlenbegehungen, Orientierungstouren im Wald, Wanderungen in straßenfernen Seitentälern, Biwaks unter freiem Himmel etc.

- Begleitprogamm

Die Rahmung der Erlebniseinheiten übernehmen wir auf Wunsch auch für Sie: Reservierung von Übernachtungsmöglichkeiten, Tagungsstätten, touristisches und Freizeit-Begleitprogramm, Showprogramm im Zirkuszelt, exclusives Catering usw.

 

Bewährt hat sich folgendes zum Beispiel folgendes Angebotspaket, in aller Kürze illustriert an einer möglichen Gruppe und Zielsetzung:

Fränkische
Unsortiert April 2005 169

Erlebnistag in der Fränkischen Schweiz

 

Ihre Gruppe (5-50 Teilnehmer), Kollegen einer Vertriebsabteilung, möchte in verschiedenen Aktivitäten an einem Erlebnistag in der Fränkischen Schweiz zweierlei: viel Spaß haben – und die Kommunikation in Problemlösesituationen verbessern. Wir gestalten ein Programm, in dem drei Angebote parallel laufen: Mobile Seilaufbauten, Interaktionsorientierte Lernszenarien und Felsklettern. Die Teilnehmer möchten in den 8 Stunden des Programms jeweils alle Angebote ausprobieren, wollen und werden diese Aktivitäten aber auch nutzen für reflexive Gespräche über Kommunikation: wie sie heute für die Gruppe beschrieben werden kann, wo es Wünsche zur Veränderung gibt, wie diese konkret gestaltet werden könnten. In den Aktionen tun sich nun durchgängig Chancen auf, bewusst und in Teilaspekten optimiert zu kommunizieren – und so handelnd an einer selbst gesetzten Aufgabe zu wachsen. Die räumliche Ferne vom Betriebsalltag erleichtert vielen das Einnehmen einer Metaposition; die soziale und aufgabenbezogene Nähe zum Alltag – nämlich ähnliche Aufgaben mit denselben Personen lösen zu wollen – eröffnet ein relevantes Lernfeld für Ihre Teamentwicklung.

 

Unser Ausrüster

Logo Roland
Klettern
[WILLKOMMEN] [SEILGARTEN] [ANGEBOTE] [TEAMNATURE] [GALERIE] [FEEDBACK] [ANFRAGE] [IMPRESSUM] [AGB]